Selbstreinigende Filter

Es gibt viele Arten von selbstreinigenden Filter, bei denen sich das Reinigungsprinzip des Filterelements unterscheidet.

Selbstreinigende Filter entfernen Verschmutzungen aus einem Strom und reinigen sich selbst.

Es gibt viele Arten von selbstreinigenden Filter, abhängig davon, wie die Reinigung durchgeführt wird.

Folgende Arten von selbstreinigenden Filter sind vorhanden

* Lakos: Trennung auf der Basis einer Dichtedifferenz zwischen den Verunreinigungen und der Flüssigkeit.

Die Verschmutzung wird in einer Spülkammer gesammelt, die regelmäßig entleert werden muss.

* Rückspülfilter: Trennung auf einem Filterelement (Stoff oder Metall) erfolgen.


Die Trennung wird mittels eines Filterelements (Stoff oder Edelstahl) durchgeführt. Das Waschen des Filterelementes wird durch eine Rückspülung durch eine reine Flüssigkeit oder des Filtrats realisiert

* Scrape Filter: Trennung auf einem Metallfilterelement.

Scraper Filter: Die Trennung wird durch ein zylindrisches Filterelement aus Edelstahl durchgeführt .Die Reinigung des Filterelements wird durch einen Schaber (Edelstahl oder Kunststoff) erreicht , die alle festen Teilchen in einer Spülkammer schiebt, die regelmäßig entleert werden muss..

Die Wahl des richtigen Systems hängt von den Arbeitsbedingungen, der Art des Produkts und der Einzelheiten der Anwendung ab.

Als Experte auf diesem Gebiet, hilft Ihnen Filtratiobn gerne bei der Auswahl der am besten geeigneten Filtertechnik für Ihre Anwendung.